Donnerstag, 16. Mai 2019

Jochen Schneider zu Gast bei den Allgäu Schalkern

Servus beinand ',

2+2*04 Jahre wurden letzten Sonntag gebührend gefeiert.
 

Unser Max war dabei und berichtet:
“ Letzten Sonntag machten sich die Schalker Profis wie jedes Jahr auf den Weg und besuchten S04-Fanclubs in ganz Deutschland. Den weitesten Weg nahm dabei Jochen Schneider auf sich - er besuchte uns Allgäu Schalker im Bistro Relax in Oberstdorf und legte dafür 675 Kilometer von Gelsenkirchen aus zurück.
Der sehr sympathische Sportvorstand stellte sich nicht nur den Fragen von Interviewführer Dieter Greif, sondern nahm sich auch für die einzelnen Anliegen aller anwesenden Fans reichlich Zeit. Außerdem wurden auch sämtliche Foto- und Autogrammwünsche erfüllt.



Der "Manager-Empfang" fand zusammen mit den Schalker Freunden Unterallgäu im Rahmen unseres 10-jährigen Vereinsjubiläums statt.
Wir wünschen Jochen Schneider viel Erfolg und ein allzeit gutes Händchen auf Schalke und freuen uns auf ein Wiedersehen!“ 
Glück auf!

Keine Kommentare:

Kommentar posten