Sonntag, 5. Dezember 2021

Jahreshauptversammlung 2021

Servus beinand',

Max berichtet von unserer Jahreshauptversammlung 2021.

"Nachdem unsere JHV pandemiebedingt im letzten Jahr ausfallen musste, lud der Vorstand am 04.12.2021 zur ersten Versammlung seit zwei Jahren in den Blauen Salon im Bistro Relax in Oberstdorf ein.

Nach einem kurzen Rückblick auf die beiden vergangenen Jahre (unter anderem durften wir zwischenzeitlich bereits unser 80.(!) Mitglied begrüßen) durch unseren Präsi Mehmet Sentürk und den Kassenbericht von Kassier Frank Stappen folgten die Neuwahlen des Vorstands.

Mehmet Sentürk und Frank Stappen wurden dabei einstimmig in ihre Ämter wiedergewählt. Im Namen aller Mitglieder ein herzliches Dankeschön und weiterhin alles Gute bei Euren Aufgaben! Unser bisheriger Schriftführer Hartmut "Huub" Hennecke stellte sich nach 12-jähriger Amtszeit nicht mehr zur Wiederwahl zur Verfügung. Als Nachfolger wählte die Mitgliederversammlung einstimmig Dominik Rief zum neuen Schriftführer. An dieser Stelle ebenfalls ein riesiges Dankeschön an Huub für seine Dienste für die Allgäu Schalker, die er seit der Gründung 2009 geleistet hat! Zum Abschluss seiner Amtszeit übergab Huub noch ein komplett von der Traditionsmannschaft signiertes Trikot aus dem Jahr 2011 an Dominik - der Grundstein einer neuen Ära wurde gelegt.

Nach Abschluss der Versammlung gab es noch die Gelegenheit zum gemütlichen Beisamensein, bevor das Bistro wiederum pandemiebedingt pünktlich zur Sperrstunde schließen musste.

Herzlichen Dank an Präsi Mehmet und sein Team vom Bistro Relax für die abermals hervorragende Organisation unserer Veranstaltung und vielen Dank an alle Mitglieder, die an der Versammlung teilgenommen haben!"

Und dem ist nichts hinzuzufügen ausser der Hoffnung auf erfolgreiche 18 weitere Spiele in dieser Saison."


Glück Auf

Mittwoch, 24. November 2021

Jahreshauptversammlung der Allgäu Schalker

Servus beinand',

nachdem die letztjährige JHV der Pandemie zum Opfer fiel, versuchen wir es dieses Jahr aufs Neue.

Stattfinden soll sie am Samstag, den 04.12.2021 um 17.04 Uhr im Blauen Salon des Bistro Relax, Walserstraße 1, 87561 Oberstdorf.

Für die Teilnahme gelten folgende Auflagen/Voraussetzungen: 

  • 2G Regel (geimpft/genesen) mit erforderlichem Nachweis
  • FFP2-Maske 

Bei einer Inzidenz über 1000 findet keine JHV statt! 

Allen Mitgliedern aus nah und fern eine gute Anreise. Bleibt gesund und erscheint zahlreich.

Glück auf!




Freitag, 20. August 2021

Allgäu Schalker treffen sich

Servus beinand',

nach gefühlt unendlicher Zeit konnten wir endlich wieder ein gemeinsames Treffen veranstalten. Und das direkt mit dem alten Kämpen Helmut Kremers.

Lange haben wir zusammen gesessen und über die aktuelle Situation unseres geliebten Vereins diskutiert.

Kurzes, knappes Fazit: es kann nur besser werden. In allen Bereichen.

Glück auf!

Sonntag, 1. August 2021

Hilfe für die Opfer der Hochwasserkatastrophe II

Servus beinand',

auch wenn die Aktion nicht direkt über uns Allgäu Schalker gelaufen ist, so haben doch einige von uns als Gäste von unserem Präsi Mehmet ihren Teil zu den Spenden beigetragen.

Mehmet hat es sich nicht nehmen lassen, die zusammengekommenen Gelder selber zu übergeben. Dabei hat er sich ein Bild von den menschlichen Schicksalen und vielen Schäden gemacht. Es wird noch lange Zeit dauern, bis die Wunden der Katastrophe geschlossen sind und das Leben dort einen fast wieder normalen Gang nehmen kann.

Glück auf!

Foto: privat
Hier der offizielle Brief Mehmets:

"...mit größter Betroffenheit haben wir die Bilder der Flutkatastrophe mit bekommen. Der erste Gedanke von uns war:

Auch wir wollen helfen!

Unsere „3 Betriebe – 1 Familie“ - Wilde Männle Oberstdorf – Weinstube Luitpold 11 - Bistro Relax Oberstdorf und das Bistro Relax Immenstadt haben gemeinsam mit unserem langjährigen Partner „Allgäuer Brauhaus“ eine Spendenaktion ins Leben gerufen, um die Betroffenen der Flutkatastrophe zu unterstützen.

Auch unsere Gäste haben dazu einen Teil mit Ihren Spenden beigetragen. Wir haben eine Woche lang von jedem verkauften Bier 1,00 Euro gesammelt um diese Spende möglich zu machen.

Durch diese Spendenaktion wollen wir die am schlimmsten betroffen Menschen direkt Hilfe zukommen lassen. Wir hoffen sehr das Ihnen diese Spende etwas hilft und wir wünschen Ihnen die nötige Kraft um die Folgen der Flutkatastrophe zu meistern.

Mit lieben Grüßen

Ihre Familie Sentürk"

 

Freitag, 23. Juli 2021

Endlich wieder...

Servus beinand',

endlich wieder Allgäu Schalker im Stadion. Dank an Kevin für die Impression.
Bringt mit Mehmet zusammen einen Sieg mit!

Glück auf!

Montag, 19. Juli 2021

Hilfe für die Opfer der Hochwasserkatastrophe

Servus beinand',

die Hochwasserkatastrophe hat vor allem den Westen und Teile des Südens der Republik voll erwischt. Selbstverständlich sind unsere Gedanken in diesen Tagen bei den Menschen, die stellenweise ihr  komplettes Hab und Gut verloren haben oder sogar um ihre Liebsten trauern müssen. Natürlich schließen uns auch wir Allgäu Schalker der Spendenaktion des SFCV an und beteiligen uns mit 1904€.

Damit möchten wir unseren Beitrag dazu leisten, den Wiederaufbau in den betroffenen Regionen voranzutreiben. 

Nachfolgend findet Ihr den kompletten Text zur Spendenaktion des SFCV:

"Liebe Fanclubs,

das, was gerade in Teilen der Republik geschieht, ist für viele von uns unfassbar.

Niemand kann es sich vorstellen, von heute auf morgen von Ruinen umgeben zu sein und förmlich vor dem Nichts zu stehen. Die alltäglichsten Dinge müssen neu organisiert werden und Fußball tritt zwangsläufig an eine hintere Stelle.

Wir alle wissen, dass wir allein diese Welt nicht retten können, und jede Spendenaktion ist eventuell auch immer zu klein und trifft vielleicht auch nicht immer die, die es am nötigsten brauchen.

Dies sollte uns aber nicht davon abhalten zu helfen, wenn es in unserer Macht steht.

Viele Organisationen und Initiativen versuchen hier etwas zu koordinieren. Der SFCV möchte sich dieser Gemeinschaft anschließen und seine Mitglieder, die Fanclubs und seine Mitglieder animieren und motivieren Hilfe für die zu leisten, die es nun dringend brauchen.

Gemeinsam sind wir stark und müssen das in Krisenzeiten zeigen.

Glück auf

Spendenkonto Michael Riedmüller
DE81 4726 0121 9131 9040 07
Vermerk: Spende Flut 2021 SFCV
PayPal: michael-riedmueller@t-online.de "

Samstag, 24. April 2021

Offener Brief

Servus beinand',

die derzeitige Situation rund um unseren geliebten Verein wird von vielen Medien aufgegriffen. Die Vorkommnisse in der Nacht des Abstieges haben auch uns nicht unberührt gelassen. 

Was in dieser Nacht geschah ist nicht akzeptabel.

Im Folgenden der Wortlaut des offenen Briefes der Schalker Mailing Liste (einer seit 1995 bestehenden Austauschliste von Schalker Fans unterschiedlichster Herkunft) nebst Link. Wer sich dem anschließen kann ist frei ebenfalls zu unterzeichnen.

Glück auf!



Offener Brief












unterschrieben von bisher 70 Schalkern aus den unterschiedlichsten Bereichen (Stand 24.04.21 - 9.04 Uhr)